Weltpremiere!!

Erste Citizen Funkuhr Taucheruhr Eco Drive

erschienen 06 2009 Citizen Taucheruhren sind bekannt und jetzt kommt die neu!! Noch nie gab es eine Taucheruhr mit Funkempfang. Das Signal kommt von Mainflingen. Mainflingen liegt bei Frankfurt und dirt steht ein Sendemast , welcher Funkwellen sendet. Die Taucheruhr empfängt diese signale und zeigt somit immer die exakte Uhrzeit an.

 

Auch diese Taucheruhr hat einen verschraubten Gehäuseboden und verschraubte Krone und ein Drücker ist verschraubt. Die legendäre Taucherlünette ist edel beschichtet. 20bar Wasserdicht nach ISO Tauchernorm. Will man mit dieser Uhr tauchen, so muss man die Uhr auf Tauchmodus schalten. Ansonsten könnte das Funksignal eventuell Einstellungen verändern.

 

Eco-Drive Antrieb mit der Energie der Sonne oder des Lichtes. Eine erstaunliche Dunkelgangreserve von 2,5 Jahren, allerdings nur im Energiesparmodus. Die Energie wird in einer Art Batterie gespeichert. 

 

TICC Titan Gehäuse und Armband. Unterscheiden kann man dieses Titan rein optisch fast nicht von einem Edelstahl Produkt. Die Farbe ist hell und es ist aber Titan!!

 

Zu der Uhr im Shop:  Citizen BY2000-55E

Zu den Citizen Promaster Taucheruhren